Zur Vorbereitung auf den Hartboden gehen wir am 21./22.März 2020 nach Bilzingsleben, die Strecke ist ideal zum trainieren und bietet neben verschiedenen Sprüngen auch unterschiedlichste Kurven, wo man auch mal das überholen antesten kann. 2 intensive Tage in Bilzingsleben werden euch wieder ein Stück näher zur Sicherheit und auch zum Erfolg bringen.

Auch planen wir eine Nachtwanderung abends im dunkeln zu machen, bei der letzten hatten einige große Angst gehabt 😀

Abends machen wir eine Videoauswertung vom Tag, damit Ihr seht was wie ihr es macht und am nächsten Tag verbessern könnt.

2 Tage kosten 99€, Streckennebenkosten sind insgesamt 40€ und werden vor Ort in Bar kassiert.

Also worauf wartet Ihr!?

>>>hier geht es zum Lehrgang<<<

PS: Der Verein hat leider keinen Strom / Duschen / Trinkwasser, Vorort werden nur Dixis zur Verfügung seinLuftbild_gr

 

 

ride on Stefan